Spiele wie Dungeon Keeper

Unsere Sammlung von Spielen wie Dungeon Keeper bietet Spiele, die Echtzeit-Strategie-, Management- und Gottspielelemente kombinieren.

Dungeon Keeper erwies sich als ein Hit mit seiner Mischung aus Spielgenres, die mit einer dunklen Zunge und einem frechen Humorstil kombiniert wurde. Beide Spiele der Serie wurden von Bullfrog Productions entwickelt und bei Electronic Arts veröffentlicht.

In den Dungeon Keeper-Spielen übernehmen die Spieler die Kontrolle über ihren eigenen Dungeon und interagieren mit dem Spiel durch eine schwimmende Hand. Die Spieler bauen Räume, erforschen Zauber, bauen Fallen und ziehen Kreaturen durch Portale in ihren Kerker. Die Spieler trainieren dann diese Kreaturen und erobern damit die verschiedenen Unterweltstufen, die derzeit unter der Kontrolle des Guten stehen. Die Spiele wie Dungeon Keeper hier versuchen, das gleiche Spielerlebnis zu vermitteln, das die DK-Serie bot. Diese Sammlung konzentriert sich auf strategiebasierte Spiele mit Managementaspekten (meist dungeonbezogen).

Computerspiel dungeon keeper

Undermaster

Undermaster ist das neueste Spiel aus dem Upjers-Team, das in den englischen Zweig der Spiele konvertiert wird. Die Inspiration durch Dungeon Keeper und die Einführung von Browsergameelementen Undermaster ist einfach, aber dennoch angenehm. Deine Aufgabe in Undermaster ist es, deinen eigenen Traumdungeon zu entwickeln, während du die unterirdischen Diener führst, die du in den Kampf ziehst. Das Spiel hat alle erwarteten Mechanismen eines browserbasierten Spiels mit Wartezeiten, Premium-Währung und nahezu endlosen Aufgaben. Die Wartezeiten in Undermaster sind im Vergleich zu anderen Spielen, die auf dem Markt sind, durchaus angemessen, was den Ablauf in einem angemessenen Tempo hält.

Evil Genius

Evil Genius kombiniert Simulation und Echtzeitstrategie und gibt den Spielern die Verantwortung für ihre eigene böse Schurkenhöhle (komplett mit Plänen zur Weltherrschaft). Das Spiel startete 2004 mit der Entwicklung von Elixir Studios. Das Spiel spielt irgendwo in den 1960er oder 1970er Jahren und bietet einen humorvollen und leichtfüßigen Zugang zum Gameplay, der eine große Tiefe und Strategie für die Spieler bietet. Im Spiel wirst du deine Zeit damit verbringen, deine ultimative Inselfestung aufzubauen, deine Diener auf geheime Missionen zu schicken und zu versuchen, den Gerechtigkeitskräften der Welt zu entkommen. Zu Beginn des Spiels kannst du einen von mehreren bösen Genies mit jeweils eigenen Statistiken auswählen.

Oxygen Not Included

Oxygen Not Included fordert Sie mit der Simulation von Weltraumkolonien über verschiedene prozedural generierte Welten hinweg heraus. Mit Nahrung, Wärme und sogar Sauerstoff als Ressourcen unter ständiger Bedrohung müssen Sie Ihre Kolonisten führen, um zu überleben. Jedes Detail deiner Kolonie liegt in den Händen des Spielers und das mehr als die meisten Simulationsspiele. Während Kolonisten auf Ihre Befehle hören werden, während Sie sie schicken, um nach Ressourcen aus den Gesteinen und Mineralien zu suchen, die Sie umgeben, werden die Spieler auch eine erweiterte Kontrolle über Sanitär- und Energiesysteme erhalten, um ihre Siedlung perfekt zu optimieren.